Zu einem Informationsforum „Seniorenwohnen“ lädt die Langener FDP-Stadtverordnetenfraktion am 20. August von 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr in den Studiosaal der Stadthalle ein.

Die Stadtverordneten hatten im Frühjahr 2006 entschieden, dass „in zentraler Lage in Langen durch einen Privatinvestor eine Altenwohnanlage geplant und errichtet werden mit diversen Maßgaben soll“. Da nach der parlamentarischen Sommerpause der nächste Schritt zur Konkretisierung zu tun sei, habe sich die Fraktion unter anderem an einem Musterobjekt in Weikersheim (Baden-Württemberg) Fachinformationen geholt.

Über dieses Beispiel des Seniorentreffs im Stadtzentrum werde Mathias Rhiel bei dem Forum berichten. Fraktionsvorsitzender Dieter Bahr wird gemeinsam mit dem Ortsvorsitzenden Jens Becker die gewonnenen Erkenntnisse und Folgerungen der Liberalen für ihr Votum „Senioren zurück ins Zentrum“ zur Diskussion stellen.

Ihr Bundestagskandidat

KRK

Wahlprogramm

Wahlprogramm2016