Suche

"Kunst und Kultur sind der Nukleus der geistigen Entwicklung einer Gesellschaft.", stellte Bundestagsabgeordneter Hans-Joachim Otto an den Anfang seiner Ausführungen bei dem Informationsforum "Kulturwirtschaft" bei den Langener Liberalen am 31. Mai. Kunst und Kultur spiegelten den Stand einer Gesellschaft, oft gehen sie ihr voran und treiben die Entwicklung einer Gesellschaft weiter. "Wir genießen nicht nur Kunst und Kultur, sie beeinflusst uns auch, und zwar meist positiv im Sinne des Humboldtschen Bildungsideals für den freien und selbständigen Menschen", stellte Otto fest. Ohne Kunst und Kultur wäre eine Gesellschaft nicht kreativ und eine Wirtschaft nicht innovativ.


Übersicht über die Veranstaltungen

31.05.2007 Informationsforum Kulturwirtschaft mit Hans-Joachim Otto (MdB FDP)
21.03.2010
 
Informationsforum Kulturwirtschaft: Die "Glas/Werke/Langen" in der Neuen Stadthalle

1. Veranstaltung Informationsforum mit Hans-Joachim Otto (MdB FDP)

31.05.2007 Bericht mit Bildern

2. Veranstaltung Informationsforum zum Thema: Die "Glas/Werke/Langen" in der Neuen Stadthalle

24.02.2010 Einladung
21.03.2010 Bilder der Veranstaltung

Ihr Bundestagskandidat

KRK